Stadt Steinau an der Straße - barrierefrei

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Bereiche


Sie befinden sich hier: Startseite > Tourismus & Kultur, Sport & Freizeit > Touristinformation > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Touristinformation
  • Anreise
  • Sehenswürdigkeiten
  • Führungen
  • Europa-Kletterwald
  • Theatrium Steinau
  • Marionettentheater
  • Märchenerzähler
  • Tropfsteinhöhle
  • Töpferei
  • Radfahren
  • Region
  • Deutsche Märchenstraße
  • Deutsche Fachwerkstraße
  • Brüder Grimm-Haus Bildergalerie
  • Motorradfahren
  • Bootsverleih Stausee
  • Übernachten | Essen u. Genießen
  • Wandern mit Alpakas


  • Töpferei

    Steinau war über Jahrhunderte ein Zentralort der hessischen Töpferei und das Töpferhandwerk in Steinau weit verbreitet. Die Töpfer, die im Mittelalter auch Eulner, Ullner, Aulner oder Häfner genannt wurden, sind in Marjoß erstmals 1391 urkundlich erwähnt. Im Jahr 1864 gab es noch 40 Töpfer in Steinau! Heute befindet sich in der Innenstadt eine Kunsttöpferei und im Stadtteil Marjoß (10 km von der Innenstadt) eine weitere Töpferwerkstatt.  -  Neben offenem Verkauf besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Werkstätten. Gruppenbesuche sind nach Voranmeldung möglich.

    Töpferei Ruppert Marjoß, Gertrud Weihmann bei der Arbeit

    Töpferei Ruppert
    Inhaberin Gertrud Weihmann 

    Stadtteil Marjoß
    Brückenauer Straße 21
    36396 Steinau an der Straße
    Telefon (0 66 60) 3 04
    gertrud_weihmann@web.de

    Gertrud Weihmann hat die Töpferei Ruppert von ihrem Vater übernommen und führt sie seitdem in fünfter Generation weiter. Ausgehend von traditionellen Formen und Mustern hat sie ihr Repertoire um moderne Elemente erweitert und bietet heute ein breites Spektrum an Geschirr und Dekorationskeramik an. Es werden auch individuelle Auftragsarbeiten wie Namenstassen, Hausschilder etc. ausgeführt. Der kleine Laden neben der Werkstatt ist Montag bis Freitag nachmittags zwischen 14:00 und 17:00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können Besucher die Töpfermeisterin auch in ihrer Werkstatt antreffen und einen Eindruck von ihrer Arbeit gewinnen. Besuche außerhalb der offiziellen Geschäftszeit sind möglich, sollten aber vorher telefonisch vereinbart werden.
     

    Kunsttöpfer Hans Krüger
    Ringstraße 52
    36396 Steinau an der Straße
    Telefon (0 66 63) 64 13 oder 51 56

     

    Museum Steinau, das Museum an der Straße
    Brüder-Grimm-Straße 80
    36396 Steinau an das Straße
    Telefon (0 66 63) 76 05

    Das Museum Steinau zeigt eine Reihe ungewöhnlicher Töpferarbeiten aus der Region. Der Gewölbekeller des Museums Steinau beherbergt sogar eine komplette funktionsfähige und moderne Töpferwerkstatt mit motorgetriebener Drehscheibe und Brennofen. Hier können Gruppen unter Anleitung eines erfahrenen und kunstreichen Töpfers dem alten Handwerk fröhnen und einen klassischen Krug drehen, Keramik auf Handdrehscheiben aufbauen oder auch Objekte wie Türschilder  gestalten, je nach Lust und Laune. Die Keramiken werden nach der Trockenphase gebrannt und jeder kann sich an seinem eigenen, handwerklich erstellten Objekt erfreuen. Preise und Termine auf Anfrage.

     Töpferei Steffi Herz Treppe zur Brüder-Grimm-Straße

    Keramik von & mit HERZ
    Steffi Herz
    Brüder-Grimm-Straße 64
    36396 Steinau an der Straße
    Tel. 0171 - 711 60 10
    herz_steffi@web.de

     


    >> Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail | english | français | español | italiano
    © 2019 Stadt Steinau an der Straße