Stadt Steinau an der Straße - barrierefrei

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Bereiche


Sie befinden sich hier: Startseite > Tourismus & Kultur, Sport & Freizeit > 

Hauptmenü

  • Topthemen
  • Touristinformation
  • Puppenspieltage
  • Kartenvorverkauf
  • Stadtchronik
  • Sport
  • Bäder | Saunen
  • Vereine
  • Ehrenämter in Steinau
  • Werkverkauf
  • Wohnmobilstellplätze
  • Katharinenmarkt
  • Märchensonntag
  • Bildergalerien
  • Elektro-Auto-Ladestation
  • GartenKunstGenuss 2018


  • Herzlich willkommen in der Brüder-Grimm-Stadt Steinau an der Straße

    Hier lebten die berühmten Märchensammler Jacob und Wilhelm Grimm von 1791 bis 1798. Ihr Wohnsitz, das Brüder Grimm-Haus Steinau ist ein modern eingerichtetes Museum zu ihrem Leben und Werk. Märchen-Stadtführungen und Märchenerzählungen laden Sie in die Märchenwelt der Brüder Grimm ein.

     26. Steinauer Puppenspieltage vom 15.9.-26.9.2018
    26. Steinauer Puppenspieltage vom 15.9.-26.9.18

    Genießen Sie "Fabelhaften Geschichten", die Ihnen Puppenbühnen aus ganz Deutschland, Österreich und Tschechien darbieten werden!
    Das ausführliche Programm finden Sie hier...

    Eintrittskarten für die Abendveranstaltungen erhalten Sie auch online (außer für das Dinnertheater zum Abschluss der Puppenspieltage) 

    ACHTUNG!
    Die beiden Vorstellungen Europäische Marionettengala am Samstag, den 22.9.2018 um 20:00 Uhr und
    die Familienvorstellung Pettersson und Findus am Sonntag, den 23.9.2018 um 15:00 Uhr sind ausverkauft!

    Für das Dinnertheater am Mittwoch, den 26.9.2018 um 18:00 Uhr gibt es noch Eintrittskarten!

    Ausstellung: Künstler der Frankfurter Künstlergesellschaft
    zu Gast im Brüder Grimm-Haus
    Sonntag, 23. September bis Sonntag, 28. Oktober 2018
    Frankfurter Künstlergesellschaft: Jörg Eyfferth Glas

    Fabelhaft reloaded!

    Vernissage am Sonntag, 23. September 2018, Beginn 11 Uhr

    Zeit: 23.09. - 28.10.2018
    Öffnungszeiten: täglich 10:00 - 17:00 Uhr
    Ort: Museum Brüder Grimm-Haus Steinau
    www.brueder-grimm-haus.de

    Offene Stadtführung "Familie Grimm in Steinau" mit dem König Drosselbart
    Sonntag, 7. Oktober 2018
    Märchenstadtführung: König Drosselbart

    Im Mittelpunkt der Führung „Familie Grimm in Steinau“ stehen die drei Generationen der Familie Grimm, die mit Steinau an der Straße eng verbunden waren, die weltberühmten Brüder Jacob und Wilhelm eingeschlossen. Stadtführer Thorsten Amend, im Gewand der beliebten Grimm‘schen Märchengestalt König Drosselbart, zeigt Ihnen Orte, die für die Grimms von besonderer Bedeutung waren, angefangen von der Katharinenkirche, in der Großvater Grimm predigte, bis zum Lieblingsspielplatz der jungen Grimms am Stadtborn. Unterhaltsame Anekdoten aus dem Alltags- und Schulleben der Brüder Grimm würzen den unterhaltsamen Rundgang. Ein Besuch im Museum Brüder Grimm-Haus, einst Wohnsitz der Familie, darf selbstverständlich nicht fehlen.

    Treffpunkt: Märchenbrunnen auf dem Marktplatz „Am Kumpen“
    Beginn: 14 Uhr
    Dauer der Führung: 90 Minuten
    Preis: Erwachsene 7,00 €, Kinder 4,00 €.



    Seitenanfang | Sitemap | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail | english | français | español | italiano
    © 2018 Stadt Steinau an der Straße